Australisk posttjänst gör det möjligt för kunder att köpa Bitcoin på 3500 platser

Cryptocurrency-utbytet Bitcoin.com.au och Australia Post (AusPost) har meddelat ett samarbete.
Kunder kan köpa bitcoin och andra krypto-tillgångar på landets 3500+ postkontor.

Australier kan nu köpa bitcoin och andra kryptoassetter genom landets posttjänst

Enligt en rapport från CoinDesk har Australia Post (AusPost) och Bitcoin.com.au meddelat en samarbetsinsats för att låta kunder köpa Bitcoin Evolution i landets 3500 + postkontor. Initiativet innebär användning av funktionen Post Billpay för att köpa BTC och andra krypto-tillgångar.

Rapporten hävdar att posten kommer att acceptera kontanter och kortbetalningar för inköp av digital valuta som gjorts genom cryptocurrency-utbytet Bitcoin.com.au.

Holger Arians, börsens verkställande direktör, sa

Detta är en viktig milstolpe för digital valuta i Australien och runt om i världen. Det bevisar att det finns etablerade företag och organisationer som vill lära sig om ny teknik genom att göra och inte genom att blockera.

Australia Post: s chef för affärs- och finansiella tjänster Susan Nicholson sa att tjänsten var nöjd med att ge kunderna möjligheten att köpa bitcoin. Hon hävdade att köp på plats skulle ha „produktförbättring“ som skulle erbjuda kunderna ID-verifiering och fakturor för betalning av fakturor.

Bitcoin rivendicato dai commenti dell’ex consulente di Obama sulla necessità della stampa di denaro

Prima degli eventi del 2020, molti sostenitori della Bitcoin hanno puntato sull’iperinflazione vista in paesi come il Venezuela come motivo per cui l’esistenza di una moneta decentrata e completamente scarsa è imperativa.

La pandemia in corso – e le sue implicazioni economiche – hanno reso l’esistenza della Bitcoin Era ancora più necessaria, con i massicci pacchetti di stimolo economico visti in tutto il mondo alimentati da una stampa monetaria senza precedenti.

Anche se finora ciò ha permesso alla maggior parte dei paesi di evitare di cadere in territorio di recessione, l’eventuale inflazione causata da questa politica economica sciolta avrà impatti disastrosi in futuro.

Un ex consigliere di Obama sta ora osservando che saranno necessari ulteriori stimoli per mantenere a galla l’economia – il che significa che i livelli di inflazione visti nel prossimo futuro potrebbero raggiungere livelli mai visti in decenni, rafforzando il caso della Bitcoin.

Jason Furman: l’economia americana ha bisogno di risorse aggiuntive per rimanere a galla

In una recente intervista alla CNBC, Jason Furman – l’ex presidente del Consiglio dei consulenti economici di Obama – ha spiegato che il governo dovrà continuare ad offrire un sostegno significativo all’economia per evitare un declino devastante.

„Sono ancora preoccupato che non siamo ancora fuori pericolo… La ripresa che abbiamo visto finora è stata favorita da un sostegno fiscale e monetario straordinario, e se lo togliamo troppo presto, toglieremo il tappeto dalle prospettive dell’economia americana“.

Il governo ha già speso miliardi per le sue iniziative di stimolo, portando il bilancio della Fed a livelli mai visti prima. Questo ha portato molti sostenitori della Bitcoin a rivendicare lo scopo del bene digitale.

Se questa tendenza dovesse continuare nel breve termine, le implicazioni che essa ha sul valore del dollaro USA potrebbero essere stridenti.

CryptoSlate ha riferito ieri che un economista di Yale si aspetta che il valore del dollaro diminuisca „molto bruscamente“ nei prossimi anni.

Bitcoin da incentivare con un’inflazione massiccia tra le valute fiat

Gli investitori che cercano di evitare di vedere il loro patrimonio dissolversi insieme al valore delle monete fiat si orienteranno probabilmente verso „hard assets“ alternativi per proteggere e preservare il loro capitale.

Il bitcoin, come l’oro, può funzionare incredibilmente bene in queste condizioni a causa della sua fissa scarsità.

Notevoli investitori hanno condiviso questa idea, e Paul Tudor Jones ha dichiarato che BTC sarà probabilmente il maggiore beneficiario di questa imminente inflazione.

Ha persino equiparato Bitcoin all’oro negli anni Settanta, suggerendo che è pronto a vedere un enorme aumento negli anni a venire.

Erste türkisch-deutsche Handelsfinanzierungstransaktion mit verteilter Rekordbuchtechnologie

 

Eine türkische Großbank schloss die erste internationale Handelsfinanzierungstransaktion des Landes auf der Grundlage der Distributed Record Book Technology (DLT) ab. Dies ist ein weiterer Meilenstein in den wachsenden Bemühungen des Landes um eine Blockade.

İşbank, die erste türkische Bank, die sich Anfang dieses Jahres der R3 Corda-Plattform angeschlossen hat, ist nun die erste Bank in der Türkei, die die Blockchain-Technologie bei Handelsfinanzierungstransaktionen einsetzt, berichtete Cointelegraph Turkey am 5. Juni. Mit Hilfe der Blockchain-Technologie von Bitcoin Era sicherten İşbank und die Commerzbank Zahlungen durch die digitale Verarbeitung der damit verbundenen Datenübertragung ab. Die Transaktion fand am 27. Mai 2020 zwischen İşbank, Şişecam, der Kuraray Europe GmbH und der Commerzbank AG statt und unterstützte den Handel mit Verbundglaszwischenlagen von Deutschland in die Türkei.

Hälfte der Haschrate bei Bitcoin Future

6 Kommentare zu Bitcoin als Alternative zu Zelle in Venezuela

Das Pilotprojekt des Marco-Polo-Netzwerks, bekannt als Collaborative Network to Secure Payments and Trade Finance, wurde abgeschlossen. „Sein DLT ermöglicht eine sichere und sehr effiziente Finanzierung von Außenhandelsgeschäften. Transaktionen sind sicher und transparent und können in einem Umfeld des Vertrauens abgewickelt werden“, erklärt eine Pressemitteilung von İşbank.

Die Corda-Technologie von R3 ermöglichte die Verteilung von Handelstransaktionsdaten nur an die Parteien im gesamten Handelsablauf. Dadurch wurde der Abwicklungsprozess im Vergleich zu traditionellen Transaktionen effizienter.

Blockchain ermöglicht einen Paradigmenwechsel in internationalen Handelslieferketten

Die Blockchain-Technologie ermöglicht einen Paradigmenwechsel in den Lieferketten des Außenhandels, indem sie Sicherheit, Geschwindigkeit und betriebliche Effizienz erhöht, stellt fest: Şahismail Şimşek, İşbank Assistant Director-General:

„Mit dieser Pilottransaktion unter Verwendung der Blockkettentechnologie beginnen wir nun eine zuverlässige und einfachere Periode, die auf einem Datenvergleich im Außenhandel basiert“.

Der Ball ist bei Ihnen: Kryptomint-Hüter warten auf das Eingreifen der Regulierungsbehörden
„Nachdem wir im vergangenen Jahr mehrere Pilottransaktionen für Marco Polo-Zahlungsverpflichtungen bearbeitet haben, sind wir nun sehr glücklich, eine fortgeschrittene präaktive Version der Plattform mit İşbank getestet zu haben. Wir haben die technische Leistungsfähigkeit sichergestellt und den Workflow mit unseren Unternehmen validiert, um den Weg für die Produktion zu ebnen“, ergänzt Enno-Burghard Weitzel, Leiter Kaufmännisches Produktmanagement der Commerzbank.

Die Türkei, die aufgrund ihrer „Pro-Crypt“-Regelungen unter das Radar vieler globaler Chiffrierbörsen wie Binance und Huobi gerät, ist auch für ihre Blockkettenbemühungen bekannt. Im September 2019 hat die türkische Regierung Pläne zur Errichtung einer nationalen Infrastruktur aus Blockketten angekündigt. Seitdem hat das Land das Ende des Jahres 2020 als Frist für eine Digitale Lira, die digitale Währung der nationalen Zentralbank des Landes, festgelegt.

Ist das Abstecken die Antwort auf die Probleme der Kryptowährung im Bergbau?

Ist das Abstecken die Antwort auf die Probleme der Kryptowährung im Bergbau?

Für eine Technologie, die demokratisch sein und verteilt werden sollte, um die Finanzsysteme aus dem Griff der von der Regierung beeinflussten Banken zu befreien und die Kontrolle über die Geldmenge an das Volk zurückzugeben, haben sich die Krypto-Währungen als ziemlich konzentriert erwiesen.

Hälfte der Haschrate bei Bitcoin Future

Etwa 66% des gesamten Bitcoin (BTC)-Bergbaus findet heute in China statt, 54% befinden sich in der südwestlichen Provinz Sichuan, wie eine kürzlich durchgeführte Studie ergab. Allein drei chinesische Bergwerkspools sind für fast die Hälfte der Haschrate bei Bitcoin Future verantwortlich. Die Zeiten, in denen ein einzelner Bitcoin-Enthusiast die Zahlen auf seinem Computer zu Hause überprüfen und eine Bitcoin-Belohnung für seine Hilfe bei der Gruppierung von Transaktionen in Blöcke erhalten konnte, sind längst vorbei.

Das ist ein Problem, und das nicht nur, weil es einen wichtigen Teil der Bitcoin-Infrastruktur an einem einzigen Ort unter der Kontrolle einer autoritären Regierung zentralisiert. Es ist auch ein Problem, weil der Grund, warum Sichuan ein so attraktiver Standort ist, darin liegt, dass es billige Wasserkraft hat. Der Bergbau mag ein nützlicher Weg sein, um die Ausgabe neuer Münzen zu kontrollieren, aber es ist eine riesige Verschwendung von elektrischer Energie in einer Zeit, in der die Welt versucht, energieeffizienter zu werden.

Chinas Digitaler Yuan ist eine wirtschaftliche Cyberwaffe, und die USA entwaffnen

Die Krypto-Währungswelt sucht also nach Lösungen. Sie experimentiert mit neuen Bausteinen und neuen Methoden, um Menschen zu belohnen, die Ressourcen für die Aufrechterhaltung der Kryptowährungsinfrastruktur bereitstellen.

Eine Lösung gibt es in Form von Einsätzen. Der Bergbau belohnt Menschen, die bereit sind, Rechenleistung in die Blockkette einzubringen. Je mehr Rechenressourcen ein Bergbau-Pool einsetzt, desto größer sind die Chancen, dass er den Arbeitsnachweis – die Lösung eines mathematischen Rätsels – erbringen kann, der es ihnen ermöglicht, Blöcke in die Blockkette einzufügen und ihre Belohnung zu erhalten.

Das Abstecken belohnt Leute, die bereit sind, Krypto-Währungen statt Computerleistung in die Blockkette einzubringen. Als Gegenleistung für die Zustimmung, eine bestimmte Menge an digitalen Münzen zu sperren, können Benutzer Masternodes erstellen, die Transaktionen verwalten. Je mehr Münzen sie übergeben, desto größer ist die Chance, dass sie eine Transaktionsgebühr erhalten. Es gibt keinen Bergbau, und da es keine schwierigen Arbeitsnachweis-Rätsel gibt, ist auch die Nachfrage nach Elektrizität viel geringer.

Dash, eine Bitcoin-Gabel, war eine der ersten Krypto-Währungen, die Masternodes einsetzte. Sie funktionieren auf die gleiche Weise wie die Knoten von Bitcoin, erfordern jedoch 1000 Dash als Sicherheit für 45% der Blockbelohnung. Da die Anzahl der Masternodes im Netzwerk variiert, können auch die Renditen für die Sicherheiten variieren. Derzeit beträgt die jährliche Rendite 6,55%, so dass die etwa 46.000 $, die für die Erstellung eines Dash-Masternode erforderlich sind, etwa 3.000 $ pro Jahr einbringen sollten.

PIVX ist weniger anspruchsvoll und bietet seinen Benutzern zwei Möglichkeiten, mit ihrer Tätigkeit in der Gemeinschaft zu verdienen. Ein Masternode erfordert 10.000 PIV, was derzeit etwa 2.055 $ entspricht. Alternativ können Benutzer bei Bitcoin Future einfach eine beliebige Menge an PIV in einer aktiven Brieftasche aufbewahren, wobei diese PIV als Einsatz fungiert.PIVX gibt an, dass jeder Masterknoten etwa einmal alle ein oder zwei Tage eine Belohnung erhalten sollte, während etwas mehr als 1.000 PIV in einer aktiven Brieftasche alle 30 Tage eine Belohnung bringen sollte. Die PIXV-Masterknoten geben derzeit etwa 218 Dollar pro Jahr zurück.

Das Divi-Projekt verwendet eine besonders komplexe Proof-of-Sake-Struktur. Sein mehrstufiges Masternode-System bietet unterschiedliche Belohnungen je nach der Höhe des Einsatzes. Benutzer, die bereit sind, eine Million Münzen zu setzen, erhöhen ihre Chancen auf eine Belohnung um das Zehnfache im Vergleich zu Benutzern, die nur 100.000 Münzen setzen. Außerdem gibt es auf jeder Stufe Boni. „Wir glauben, dass dieses System die Menschen dazu ermutigt, mehr DIVI zu horten oder zu kaufen, um die nächste Stufe zu erreichen, und damit ein gesundes Knotensystem zu schaffen“, schrieb der CEO des Unternehmens, Geoff McCabe, auf Medium.

Sogar einige der größten Organisationen suchen jetzt nach einem Beweis für den Erfolg. Binance hat jetzt eine Absteckfunktion, die eine Liste von Münzen anbietet, die die Benutzer besitzen und halten können, wobei sie ein Einkommen erzielen, wenn sie sie halten. Man kann sich das als Verzinsung eines Einlagenkontos vorstellen. Es wird erwartet, dass das Ethereum-Upgrade Ether (ETH) im Jahr 2020 von der Anforderung eines Arbeitsnachweises weg und hin zu einer Anforderung eines Pfandnachweises führen wird.